C O N R A D I  u e b e r W i r t s c h a f t ::

Conradi ueber sich :: Conradi ueber Wirtschaft :: Conradi ueber Politik? ::
Conradi ueber Religion? :: Conradi ueber RECHT??? ::
Conradi ueber UNRECHT??? :: Conradi ueber das Universum? ::



impressum  
ue-c@ue-c.de  
 
 
 
 

 

Staatsfeind Nr.1: Der Autofahrer!

Wer wie ich kaum vorbereitet im 3.Jahrtausend ins modernste Deutschland aller Zeiten kommt, fuehlt sich zurueckgesetzt ins 19. Jahrhundert, geschwindigkeitstechnisch.

"Heutzutage steht an jeder Ecke eine obrigkeitliche Unke, und ihre Selbstsicherheit ist mit "haette", "koennte", "wuerde" und "moeglicherweise, wenn" hinreichend definiert.

Der moderne Ueberwachungsstaat ist ganz offensichtlich NACHHALTIG bemueht, Geschwindigkeit zu daemonisieren und von daher moeglichst zu 100% und FLAECHENDECKEND zu ueberwachen. Ich habe derlei weder in den vergangenen Jahrzehnten noch auf all' meinen Reisen JE auch nur in annaehernd vergleichbarer Form gesehen.

Die "velocitophobie" ist DIE neurotische Massenerkrankung im Deutschland des Jahres 2016.

velocitas (lat.) = Geschwindigkeit. Phobie = Angst, Panik. Ich nehme EXCLUSIV fuer mich in Anspruch, dieses seit Jahrhunderten bekannte Phaenomen als krankheitswertig erkannt und benannt zu haben.

Wo auch immer ich hinsehe entdecke ich Verkehrsueberwachung. Ganz offensichtlich haben Politik und Verwaltung den deutschen Autofahrer als Staatsfeind Nr.1 ausgemacht. Finden WIR das KRANK? - Schau'n 'mer 'mal!

Der psychotische moderne deutsche Unterdrueckungsstaat erreicht seine hoechste Evolutionsstufe in moeglichst vollstaendiger Unterdrueckung seiner muendigsten Buerger.

Nennen wir willkuerliche SCHIKANE in der Schule, im Beruf "mobbing"? MOBBT das FREIE Deutschland seine Buerger, seine Autofahrer?

DAS ueberragende demokratische Prinzip: Mehrheit besiegt Intelligenz.

Kann eine Gesellschaftsordnung, die sich demokratisch versteht, eine intelligente sein, oder beugen wir die KLUGE, GEBILDETE Organisation der Majoritaet der schlichter Gestrickten?

leer

Wird fortgefuehrt. Sie kennen das ja bereits, bei mir. Zu viele angefangene Baustellen, zu viele Ideen, zu viel (und doch zu WENIG!) Wissen, zu wenig Zeit, zu wenig Assistenten.

If You're hot You're hot. If You're not You're not.

Have a nice day :)



This site is permanently.....

© 1995--> ivcon. All rights reserved.


 

 
   © 1995 ---> by uec - ivc •  ue-c@ue-c.de